04. September 2007 14:05

Eurofighter 

Technik-Probleme beim zweiten Austro-Jet

Die Lieferung des zweiten österreichischen Eurofighter verzögert sich: Probleme beim Technik-Check.

Technik-Probleme beim zweiten Austro-Jet
© Foto: EADS

Die für diese Woche geplante Übernahme des zweiten für Österreich bestimmten Eurofighter ist wegen Problemen beim technischen Check auf kommende Woche verschoben worden.

Test-Flug unterbrochen
Um welche Schwierigkeiten es sich genau handelt, konnte man im Verteidigungsministerium nicht sagen. Es sei jedoch "nichts Gröberes", sagte der zuständige Oberstleutnant Oskar Krasser.

Aufgetreten seien die Probleme bei einem Überprüfungsflug Ende letzter Woche. Die sogenannte technische Übernahme sei daraufhin unterbrochen worden und soll nächste Woche abgeschlossen werden.

15 jets bis Ende 2008
Der seit Juli im steirischen Fliegerhorst Zeltweg stationierte Abfangjäger 01 hat gestern einen weiteren Flug absolviert. Bis Ende 2008 sollen alle 15 Eurofighter an Österreich übergeben werden




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |