14. April 2008 08:37

Wegen Finanzkrise 

Teure Kredite bremsen Wirtschafts-Wachstum

Die weltweite Finanzkrise hat starke Auswirkungen auf die heimische Wirtschaft. Auch Kredite werden immer teurer und bremsen das Wachstum.

Teure Kredite bremsen Wirtschafts-Wachstum
© DPA

Die Krise auf den internationalen Märkten wirft seine Schatten auch nach Österreich und belastet damit die heimische Wirtschaft stark. Die Auswirkungen sind auch bei Krediten zu sehen, die immer teurer und knapper werden, was gleichzeitig auch negative Auswirkungen auf das Wachstum hat.

Im ORF-Radio erklärte Kommunalkredit-Chef Platzer, dass die Kreditverknappung Auswirkungen auf nahezu alle Branchen habe. Die osterösterreihische Energie AG zahlt so beispielsweise zurzeit den dreifachen Preise für ihren Kredit.

Krise noch nicht vorbei
Laut der Weltbank wird vor allem in Rumänien das Kreditrisiko als sehr hoch eingeschätzt, was jedoch ein enorm wichtiger Markt für Österreich ist. Die Krise selbst wäre außerdem noch lange nicht vorbei. "Realistisch betrachtet muss man davon ausgehen, dass wir vielleicht noch nicht die Talsohle erreicht haben", meint IWF-Direktor Caruna angesichts des anhaltenden Tiefs.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |