29. August 2008 15:32

63 Jahre alt 

Tiefkühlgermknödel-Erfinder Toni Kaiser gestorben

Kaiser wurde nur 63 Jahre alt - Produktion und Marke hatte er schon vor Jahren verkauft.

Tiefkühlgermknödel-Erfinder Toni Kaiser gestorben

Der Wiener Tiefkühlkost-Hersteller Toni Kaiser ist vergangenen Sonntag, 24. August 2008, im 63. Lebensjahr gestorben. Bekannt wurde der am 13. Oktober 1945 geborene Kaiser durch seine tiefgekühlten Germknödel. Kaiser, der am Freitag im niederösterreichischen Sieghartskirchen beerdigt wurde, hinterlässt vier Kinder.

Süßes Imperium
Nach der Erfindung des tiefgekühlten Germknödels hat Kaiser diese Methode weiterentwickelt und baute nach und nach eine eigene Germknödelproduktion auf. Ende der 80er-Jahre hat Kaiser die Marke "Toni Kaiser" und seinen Produktionsbetrieb an Agrana/Emo Marietta verkauft. Frisch&Frost, das heute Produkte unter dem Namen "Toni Kaiser" herstellt, hat Emo Marietta 1999 mit allen Markenrechten erworben.

Heute werden unter der Marke "Toni Kaiser" Mehlspeisen aller Art produziert. Neben Germknödel werden auch verschiedene Obst- und Fruchtknödel, süße Strudel sowie Mohnnudeln und Topfennockerln unter diesem Namen verkauft.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare