23. September 2009 15:09

Inflationsbereinigt 

Treibstoff zur Zeit billiger als 1986

Inflationsbereinigt leigen die Preise rund 3 Prozent niedriger als 1986.

Treibstoff zur Zeit billiger als 1986
© APA

Treibstoffe kosten derzeit in Österreich inflationsbereinigt weniger als 1986. Superbenzin sei real um 3,5 Prozent, Diesel um 3,0 Prozent billiger, berichtet der Fachverband der Mineralölwirtschaft. Im Gegensatz dazu sei eine Mechanikerstunde durchschnittlich in den vergangenen 23 Jahren nach Abzug der Inflation um 80 Prozent teurer geworden.

Viele Dinge teurer
Die Berechnung der österreichischen Energieagentur zeigten, dass auch Brot und Semmeln sowie Arzt und Wohnkosten um 40 Prozent oder mehr teurer geworden seien. Für innerstädtischen Verkehr seien 23 Prozent mehr zu zahlen, für eine Bahnkarte 18 Prozent.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |