06. November 2007 20:43

Caracas 

Venezuela verstärkt Ölallianz mit China

China baut seine Ölallianz mit Venezuela aus. Ein milliardenschwerer Fonds wurde gegründet.

Venezuela verstärkt Ölallianz mit China
© AP

Der venezolanische Präsident Hugo Chavez und Vertreter der chinesischen Entwicklungsbank unterzeichneten am Dienstag in Caracas einen Vertrag, wonach die Südamerikaner Treibstoff im Gegenzug für einen Kredit im Wert von vier Milliarden Dollar (2,75 Mrd. Euro) liefern.

Milliardenschwerer Fonds
Für das Geschäft gründeten beide Länder einen sechs Milliarden Dollar schweren Investmentfonds, sagte ein venezolanischer Regierungsmitarbeiter. Venezuela steuere dazu zwei Milliarden Dollar bei.

Der linksorientierte Chavez hat die Beziehungen zur Volksrepublik verstärkt, um Abhängigkeit von den Vereinigten Staaten als Hauptabnehmer venezolanischen Öls zu mindern.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |