22. Juli 2009 11:56

Amtlich 

Vignette wird 2010 teurer

Jahresvignette für Pkw kostet im kommenden Jahr statt 73,80 76,20 Euro.

Vignette wird 2010 teurer
© APA/Montage

Nun ist es amtlich. Die Preise für die Jahresvignette 2010 werden erstmals seit 2007 erhöht. "Die Preissteigerung ist moderat, weil die Tarife lediglich um die Inflationsrate angehoben werden. Allerdings kommt es doch zu einem spürbaren Sprung, weil die Erhöhung im Vorjahr ausgesetzt worden ist", erklärt ÖAMTC-Jurist Martin Hoffer. Die Preiserhöhungen werden zwischen 2,40 Euro bei der Pkw-Jahresvignette und 10 Cent bei der 10-Tages-Motorradvignette ausmachen.

Vignetten-Preise ab 2010

Pkw:
Jahresvignette: 76,20 Euro (2008/2009: 73,80 Euro)
Zwei-Monatsvignette: 22,90 Euro (2008/2009: 22,20 Euro)
10-Tagesvignette: 7,90 Euro (2008/2009: 7,70 Euro)

Motorrad:
Jahresvignette: 30,40 Euro (2008/2009: 29,50 Euro)
Zwei-Monatsvignette: 11,50 Euro (2008/2009: 11,10 Euro)
10-Tagesvignette: 4,50 Euro (2008/2009: 4,40 Euro)

Aktuelle Verkehrsnews auf traffic24.at




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |