04. März 2008 17:40

Online-Spiele 

bwin bringt neues Wettportal zur EURO

Noch vor der Fußball-EM wird Marktführer bwin sein Sportwettenprodukt neu gestalten. Das Online-Angebot wird komplett reformiert.

bwin bringt neues Wettportal zur EURO
© AP

Der Online-Glücksspielanbieter bwin wird sein Sportwettenprodukt komplett neu gestalten. "Der Relaunch kommt rechtzeitig vor der Euro", so bwin-Vorstand Norbert Teufelberger zu ÖSTERREICH. Allzu viel verrät er noch nicht, aber: "Es wird eine völlig neuartige Präsentation geben. Das Live-Wetten-Interface wird neu gestaltet, es wird noch einfacher und intuitiver."

"Evolutionärer Vorsprung"
Die letzten zwei Jahre habe die Konkurrenz das erfolgreiche bwin-Angebot kopiert. "Jetzt sind die Mitbewerber mit dem Kopieren fertig - und wir bringen etwas Neues", sagt Teufelberger. Damit erfülle bwin seinen Anspruch, "den evolutionären Vorsprung zu halten".

EM bringt 10 % Plus
Die EURO selbst ist für bwin kein entscheidender Faktor. Teufelberger: "Ein Jahr mit so einer Großveranstaltung bringt 10 % mehr Sportwettenumsatz. Ob das auch mehr Geschäft generiert, hängt vom Ausgang der Spiele ab." Neukunden, die man über ein Großereignis gewinne, seien auch "nicht unbedingt die nachhaltigsten". Und die etwa 30 EM-Spiele seien ohnehin nur "der Bruchteil eines Samstags".




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |