30. Juni 2008 15:58

Gefälschte Güter 

eBay muss 40 Mio Euro Schadenersatz an Dior zahlen

Auf eBay wurden gefälschte Luxusgüter versteigert - vor allem Handtaschen. Das Auktionshaus wurde geklagt - und muss nun 40 Mio Euro zahlen.

eBay muss 40 Mio Euro Schadenersatz an Dior zahlen

Das Internet-Auktionshaus eBay ist in Frankreich wegen der Versteigerung von gefälschten Luxusgütern zu fast 40 Mio. Euro Schadenersatz verurteilt worden. Das Pariser Handelsgericht sprach eBay am Montag schuldig, den Verkauf der nachgemachten Ware des Dior-Mutterkonzern LVMH nicht verhindert zu haben.

Betroffen sind der Handtaschen- und Kofferhersteller Louis Vuitton Malletier, Christian Dior Couture und vier Parfüm-Töchter von LVMH. eBay war in Frankreich Anfang Juni bereits wegen der Versteigerung gefälschter Luxuswaren des Handtaschenherstellers Hermes zu 20.000 Euro Schadenersatz verurteilt worden.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare