Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Sehr sonnig und tagsüber mild, 5/21°

Heute Nachmittag zieht ein Schirm aus dünnen Zirruswolken über den Himmel, dabei wird das Sonnenlicht gedämpft, sodass der Himmel teils milchig weiß erscheint. Der Wind weht schwach, am Alpenostrand tagsüber auch zeitweise mäßig aus Südost bis Südwest. Tageshöchsttemperaturen 17 bis 24 Grad. Heute Nacht: Eine ruhige Nacht steht bevor, selbst die dünnen Schleierwolken ziehen im Laufe der Nacht von Westen her ab. Verbreitet ist es auch windschwach. Vor allem in den Tälern und Becken im Süden und Südosten, aber auch in Niederösterreich, Wien und im Nordburgenland kann sich in der Früh lokal etwas Nebel bilden. Die Temperatur sinkt auf 12 bis 1 Grad ab.

Bosruck 150 Meter über steiles Gelände abgestürzt
Erfahrener Bergsteiger am Bosruck tödlich verunglückt Ein erfahrener Bergsteiger aus Steyr ist am Dienstag beim Bosruck (Bezirk Kirchdorf/Krems) 150 Meter über extrem steiles Gelände abgestürzt. Er überlebte nicht.
Schule Missbrauch Pädophiler Lehrer
Wiener Missbrauchsfall: Keine Ermittlungen gegen angebliche Mittäter Die Staatsanwaltschaft Wien wird vorerst keine Ermittlungen gegen zwei angebliche Mittäter eines Wiener Sportlehrers einleiten, der bis zu seinem Suizid im Mai 2019 an einer Wiener Mittelschule etliche Buben im Alter von neun bis 14 Jahren missbraucht haben dürfte.
Polizei Anzeige gegen 31-Jährigen
15-Jährige auf Oktoberfest-Veranstaltung vergewaltigt Eine 15-Jährige aus der Oststeiermark hat bei der Polizei eine Vergewaltigung nach einer Oktoberfest-Veranstaltung angezeigt.  
Energiekosten: Österreichs älteste Bäckerei ist insolvent Seit 1604 im Familienbesitz
Energiekosten: Österreichs älteste Bäckerei ist insolvent Seit Pandemiebeginn gibt es einen Umsatzrückgang, jetzt belasten die Energiekosten. 
Drei Diphtherie-Fälle in Flüchtlingsquartier aufgetreten Alle Bewohner werden getestet
Drei Diphtherie-Fälle in Flüchtlingsquartier aufgetreten Im Flüchtlingsquartier in Bergheim (Flachgau) sind am Mittwoch drei Fälle von Hautdiphtherie festgestellt worden.  
ubahn Energiekrise
Wiener Linien reduzieren die Temperatur in den Öffis Die Wiener Linien reagieren auf die Energiekrise mit einem Maßnahmenpaket.  
Wiener Polizei fahndet nach diesen 5 Männern Zwei Opfer niedergestochen
Wiener Polizei fahndet nach diesen 5 Männern Wer kennt diese Männer? Die Polizei bittet um Hinweise.
ubahn Shitstorm hatte Erfolg
Doch Gratis-Öffis für die Ukraine-Flüchtlinge Wiener Linien und ÖBB nehmen nach Hilferuf der Helfer Streichaktion zurück. 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten