Entgeltlicher Content
Schlafzimmer

Hübsch und gemütlich

Die schönste Deko für Ihr Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist ein Ort der Entspannung und des Erholens. Gemütlichkeit und Wohlfühlen steht hier an erster Stelle. Und das geht besonders gut, wenn das Zimmer hübsch dekoriert und eingerichtet ist.  

Zu einer behaglichen Schlafzimmereinrichtung gehört mehr als nur ein großes Bett mit hübscher Bettwäsche. Mit einigen kleinen Dekorationen und Dekoelementen wird aus Ihrem Schlafzimmer eine absolute Wohlfühl- Oase.

Kissen und Plaids

Ein einfacher Trick, um das Bett kuschelig und gemütlich erscheinen zu lassen, sind viele Kissen und weiche Tagesdecken. Wie wäre es mit einem gehäkelten Plaid, das Sie über den unteren Teil des Betts legen? Wichtig ist, dass die Textilien zusammenpassen und einem gemeinsamen Stil entsprechen.

Auch Kissen sind ein echtes Dekoelement: im Knotendesign oder in hübschen Farben und coolen Mustern sind sie nicht nur kuschelig, sondern werten Ihr ganzes Schlafzimmer optisch auf.

© Getty Images
Bett
× Bett

 

Bilder und Poster in schönen Rahmen

Vor allem im Schlafzimmer wirken leere weiße Wände oft ungemütlich und kalt. Deshalb sollten Sie unbedingt mit eingerahmten Bildern oder Postern einen persönlichen Aspekt in Ihr Zimmer bringen!

Die Bilder und Poster können in schlichten oder glamourösen Rahmen aufgehängt werden. Mit der Größe, dem Design des Rahmens und dem Motiv ist Ihnen eine Menge Freiraum gegeben und Sie können genau das wählen, das zu Ihnen und Ihrer Einrichtung passt. Ob es ein groß ausgedrucktes Familienbild ist, ein Foto der letztes Reise, ein motivierender Spruch oder gleich eine ganze Collage mit Bildern der Freundesgruppe – Bilder werden Ihr Schlafzimmer sicher heimisch machen!

Pflanzen für eine natürliche Atmosphäre

Alle Pflanzen- und Naturliebhaber, die es gerne grün mögen, sollten auch Ihr Schlafzimmer mit Blümchen und Pflanzen dekorieren. Das kann ein bunter Tulpenstrauß auf dem Nachttisch sein, eine hohe Vase mit Pampasgras oder grüne Pflanzen, die von der Decke hängen.
Die verbessern nicht nur das Raumklima, sondern ziehen das Zimmer optisch in die Länge und lassen den Raum so größer und höher erscheinen.

© Getty Images
hängende Blumentöpfe
× hängende Blumentöpfe

 

Eine hübsche Garderobenstange

Eine kleine Garderobenstange an einer Seite des Zimmers oder gleich mittig im Raum ist nicht nur praktisch, sondern sieht auch super aus! Ein schlichtes Gestell in Gold mit farblich passender schöner Kleidung und femininen Kleiderbügeln macht aus einem leer wirkenden Zimmer einen wunderbar dekorierten Raum!

Generell ist es wichtig, die Dekoration an eine Stilrichtung anzupassen und auch bei den Farben einem Konzept zu folgen. Dann kann mit verschiedenen Materialien, einem spannenden Farb- und Designkonzept und hübschen Dekoelementen ein gemütliches Schlafzimmer gezaubert werden.