Entgeltlicher Content
Top Tipps zur Wohnungssuche

Suche nach den eigenen vier Wänden

Top Tipps zur Wohnungssuche

Auf der Suche nach der passenden Wohnung? Unsere Tipps helfen bei der Wohnungswahl. 

Traumlage finden

Die Lage der Wohnung ist einer der wichtigsten Indikatoren. Wie ist die Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln? Wie weit ist die Wohnung vom Arbeitsplatz oder Schulen entfernt? Wo befindet sich der nächstgelegene Supermarkt? Welche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten hat man in unmittelbarer Nähe? All dies sind Fragen, die bei der Wohnungssuche und beim Vergleich beachtet werden sollten.
 

Ausreichend Platz zum Wohnen

Die Größe der Wohnung muss in die Bewertung mit einbezogen werden. Ist genug Platz für alle Mitbewohner zur Verfügung? Ist die Wohnung zu groß für uns? Habe ich genug Stauraum zur Verfügung? Gibt es genug Rückzugsmöglichkeiten? Um ausreichend Platz zu haben können etwa 30 m² pro Person gerechnet werden. 
 

Preisvergleich anstellen und den besten Preis sichern

Nicht zu vergessen ist natürlich der Preis. Man sollte vorerst den ortsüblichen Mietpreis recherchieren, um besser vergleichen zu können. Kann ich mir die Wohnung leisten? Habe ich bei dem Mietpreis noch genug Budget übrig, um alle lebenserhaltenden Kosten abzudecken? Ein wichtiger Indikator ist auch der Mietpreis pro Quadratmeter. So kann der Mietpreis im Verhältnis zur Wohnungsgröße gut verglichen werden.
 

Das beste aus der Wohnungsbesichtigung herausholen

Bei der Besichtigung sollte man auch auf einige Details achten. Wie steht es um den Zustand von Installationen und wann wurden diese zuletzt erneuert? Wie ist der Zustand der Fenster, sind diese dicht und in guter Verfassung? Was ist schon vorhanden? Ist das Bad vollständig eingerichtet und installiert? Gibt es eine Küche oder Waschmaschine? Sind irgendwo Schimmel- oder Wasserflecken zu finden? All diese Beobachtungen können dir später Instandhaltungs- und Zusatzkosten sparen. 
 

Wohlfühlfaktor bedenken 

Zuletzt ist es natürlich wichtig zu beurteilen, ob die Wohnung auch wirklich den Bedürfnissen entspricht. Könnte man sich vorstellen hier zu wohnen? Bei der Besichtigung kann man visualisieren wie man die Wohnung gestalten könnte und ob man sich vorstellen kann daraus ein gemütliches Zuhause zu machen.