Hier ist der Sommer-Urlaub am billigsten

Die günstigsten Ferienziele

Hier ist der Sommer-Urlaub am billigsten

Wien. Wer den billigsten Strandurlaub plant, sollte in die Türkei. Denn hier lässt die Lira-Krise für uns die Preise purzeln: Für 100 „Urlaubseuro“ bekommt man dort Waren und Dienstleistungen im Wert von 219 Euro, rechnet die Bank Austria vor (siehe Tabelle).

urlaub.jpg © oe24

USA jetzt teurer. Sparen lässt es sich auch in Kroatien, Portugal und Griechenland (127 Euro), während der Euro in Italien fast genauso viel wert ist wie daheim. Reisen in die USA sind dagegen teurer. 2018 waren 100 Euro noch 103 Euro wert, jetzt 98. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum