oesterreich Nachrichten-TV-Sender oe24.TV mit wolfgang fellner

Rekord-Quoten

oe24.TV gestern wieder meistgesehener TV-Sender am Vormittag (11-12 Uhr)

Österreichs neuer Nachrichtensender oe24.TV befindet sich mit seiner Corona- und Anschober-Berichterstattung weiter auf Rekordkurs.

Gestern Vormittag (11–12 Uhr) war oe24.TV mit einem Marktanteil von 12,4 Prozent in der Werbezielgruppe (12–49) der meistgesehene TV-Sender in Österreich und klare Nummer 1 aller Programm-Angebote.

Auch FELLNER! LIVE, die Polit-Talkshow auf oe24.TV am Abend, war gestern wieder auf Rekord-Kurs. Das „Kult-Duell“ Josef Cap gegen Peter Westenthaler hatte gestern bei einem Marktanteil von 5,4 Prozent (12+) bereits 174.000 (NRW 12+) Zuseher. FELLNER! LIVE verzeichnete insgesamt 236.000 Seher (NRW 12+).

Über den gesamten Tag erreichte oe24.TV gestern in der Werbe-Zielgruppe (12–49) 2,7 Prozent Marktanteil und war damit im Zuseher-Ranking auf Platz 9 aller TV-Angebote (inklusive aller ORF-Programme).

Vorsprung ausgebaut

oe24.TV baut auch seine Position als Nummer 1 der in Österreich empfangbaren Nachrichten-TV-Sender immer weiter aus – gestern hatte oe24.TV in der Werbe-Zielgruppe bereits fünf Mal (!) so viele Zuseher wie der nächstgrößte News-TV-Sender.

In der Gesamt-Zielgruppe erreichte oe24.TV gestern, Mittwoch, 437.000 Zuseher (NRW 12+) und einen Marktanteil von mehr als 2 Prozent.

Quelle: AGTT/GfK Teletest, Evogenius Reporting, Zeitschiene vorläufig gewichtet (Fellner Live: 21.00-24.00 Uhr), ZG: Gesamtbev. 12+ bzw. Werbe-ZG 12-49 J.