18. April 2019 10:17
"Sicherer Hafen"
Gold erlebt jetzt einen neuen Boom
Anleger greifen wieder verstärkt zum Edelmetall als einem sicheren Investment.
Gold erlebt jetzt einen neuen Boom
© oe24
Der Goldrausch ist zurück. Der Preis des Edelmetalls erlebte in den letzten Monaten ein Auf und Ab und befindet sich derzeit wieder im Hoch. Nach der Talfahrt im Vorjahr liegt Gold in Euro aktuell um rund 13 Prozent im Plus gegenüber dem Tiefpunkt im September 2018.
 

"Sicherer Hafen"

Fakt ist: Die Anleger greifen vermehrt zu Gold. Die Brexit-Unsicherheiten, Handelskonflikte und Börsen-Schwankungen festigen Gold als sicheren Investment-Hafen, heißt es auch seitens der Experten von der ÖGUSSA. Aktuell liegt der Goldpreis bei rund 1.278 Analysten je Feinunze (31 g). Experten sehen für die nächste Zeit einiges Potenzial nach oben. Gepusht wird der Preis des Edelmetalls auch dadurch, dass Notenbanken (etwa die chinesische) zuletzt stark Gold gekauft haben.
 

Barren

Wer in physisches Gold investieren will, kann bei der ÖGUSSA Barren von 1 bis 1.000 Gramm kaufen. Goldbarren sind in Österreich umsatzsteuerbefreit und können bis 10.000 Euro anonym erworben werden.