Endlich sind neue Handy-Stars am Markt

Geld

Endlich sind neue Handy-Stars am Markt

Nokia, HTC, Samsung und LG bringen jetzt ein Feuerwerk an neuen Handys. 

Für das Weihnachtsgeschäft blasen die Handy-Hersteller zum Großangriff auf Apples iPhone. Jetzt kommen etliche neue Smartphones, die mit neuen Betriebssystemen, Super-Touchscreens und einem großen Angebot an Download-Apps Front gegen die Vorherrschaft des Apple-Handys machen sollen. Zu den demnächst erhältlichen Geräten zählen:

  • Nokia N8. Das Handy, das mit einer 12-Megapixel-Kamera auch Videos in HD-Qualität aufnehmen kann, läuft mit Nokias neuem Symbian-3-System. Im Ovi Store stehen Tausende Apps zur Verfügung. Österreich-Start ist im Oktober; der Preis soll bei rund 500 Euro liegen (ohne Vertrag).
     
  • HTC Desire Z. Das flache Phone mit Googles Android-System hat eine vollwertige Tastatur zum Ausschieben und ist superschnell im Internet. Verfügbar ab Oktober für rund 550 Euro.
     
  • LG Optimus One. Basiert auf Goggle-Technologie und ist speziell für diese Services optimiert. Schickes Design, ideal für Smartphone-Einsteiger. Kommt im Oktober zum Preis von 279 Euro.
     
  • Microsoft-Offensive. Im Oktober kommen die ersten Handys mit Microsofts Software Windows Phone 7. Laut WirtschaftsWoche gibt es zum Auftakt Modelle von Samsung, LG und HTC. In Österreich bringt A1 die ersten Geräte Ende Oktober.
OE24 Logo