Erste Adresse für Zinshäuser

3SI Immogroup

Erste Adresse für Zinshäuser

Im Vorjahr erwarb das Unternehmen der Familie Schmidt insgesamt 25 Gründerzeithäuser. Damit etablierte sich das Familien-Unternehmen als "Big Player" am Wiener Zinshausmarkt. "2019 wollen wir bei unseren Investitionen erstmals die Marke von 100 Millionen Euro knacken", hat Ing. Michael Schmidt, Geschäftsführer der 3SI Immogroup, das klare Ziel vor Augen: "Der Zinshaus-Markt ist sicher auch heuer hart umkämpft. Deshalb wollen wir unsere guten Kontakte zu den Maklern nutzen und unser Geschäftsvolumen weiter erhöhen."

3SI Immogroup - IMMO-Ch - Wien, Hütteldorfer Straße - Zinshaus © 3SI Immogroup

Die 3SI Immogroup hat sich einen guten Namen als profunder Experte für Gründerzeithäuser gemacht. Die wesentlichen Assets: Handschlag-Qualität, schnelle Abwicklung, braver Zahler, faierer Verhandlungspartner, Gespräche auf Augenhöhe - das sind die meist genannten Begriffe. Darin sieht auch Schmidt die "Stärken im Wettbewerb um die besten Zinshäuser Wiens. Als Familienunternehmen sind uns Werte wie Vertrauen, persönlicher Kontakt und langfristige Zusammenarbeit wichtig."

Zuletzt wurden zahlreiche Gründerzeithäuser im 17. und 18. Bezirk genauso wie jenseits der Donau im 21. und 22. Bezirk erworben. Gleichzeitig werden auch Baugrundstücke für geplante Neubauprojekte gesucht. "Wir freuen uns über jedes Angebot", so Michael Schmidt.

Weitere Infos: www.3si.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum