Glorit bleibt Platzhirsch in Wien

Fertigteilhäuser

Glorit bleibt Platzhirsch in Wien

Die diesjährige Interconnection-Studie zur Fertighausbranche verrät: Glorit konnte erfolgreich – zum wiederholten Mal – seine Position als Marktführer für Fertigteilhäuser in Wien verteidigen.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte Glorit sogar noch seinen Marktanteil um 1,5 Prozent ausbauen. Glorit setzt bei den Projekten auf gute Lagen, individuelle Planungen, hochwertige Ausführung, namhafte Marken und regionale Unternehmen.

Seit Jahren ein stetiger Umsatzzuwachs

„Die Nachfrage nach Immobilien am Stadtrand boomt enorm. Gerade die Bezirke über der Donau, etwa der 21. und 22. Bezirk, liegen stark im Trend. Unsere Häuser und Wohnungen sind in attraktiver Umgebung, mitten im Grünen, nahe am Wasser und punkten mit Top-Anbindung in die Innenstadt“, so Marketingleiter Lukas Sattlegger.
Gegenwärtig setzt Glorit rund 35 Hausbauprojekte um. Mehr Informationen zu Glorit finden Sie unter
www.glorit.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum