Jägerstraße 58: Zentral und mit Garten

192 Wohnungen

Jägerstraße 58: Zentral und mit Garten

Wien/Brigittenau. Top-­Infrastruktur, modernes Flair und kurze Wege in einem aufstrebenden Bezirk: Das sind die 192 freifinanzierten Wohnungen in der Jägerstraße 58, die Wiener Komfortwohnungen mit dem bisher größten Bauprojekt im 20. Bezirk errichtet. Und es ist ein voller Erfolg: Schon mehr als die Hälfte ist verkauft, obwohl erst im Februar der Rohbau fertig war.
Wohnungen. Die Wohnungen bieten für jedes Bedürfnis das Richtige. Von smarten Ein-Zimmer-Wohnungen bis zu vier Penthouses inklusive Pool spielt das Projekt alle „Stückeln“. Parkettböden, große Fenster und hochwertige Küchen sind natürlich Programm. Auch Nahversorgung und öffentlicher Verkehr liegen direkt vor der Tür.
Baurecht. „2011 haben wir vom Baurechtsgeber das Grundstück erworben und an eine Lösung für den Wiener Immobilienmarkt geglaubt“, erzählt Geschäftsführer Alexander Finster.
Alle Infos gibt es bei ­Maximilian Uidl unter ­01 358 62 42.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum