Spannendes Projekt in der "Raffaelgasse 10"

20. Bezirk

Spannendes Projekt in der "Raffaelgasse 10"

44 Wohnungen glänzen mit modernster Ausstattung und Freiflächen.

Wien/Brigittenau. Im September 2017 ging es los in der Raffaelgasse 10 im 20. Bezirk: Die „3SI Immo­group“ startete ein weiteres Neubauprojekt. Bis Ende 2018 werden dort 44 Wohnungen inklusive Garage mit E-Ladestationen für Elektroautos und E-Bikes fertiggestellt. „Neben dem seit Jahren erfolgreichen Kauf und der anschließenden Revitalisierung von Zinshäusern in Wien setzen wir verstärkt auf den Neubau“, erklärt Geschäftsführer Michael Schmidt.
Wohnungen. In der Raffaelgasse 10 wächst ein Niedrigenergiehaus mit begrünter Fassade in den Himmel. Jede der 44 Wohnungen verfügt über eine Freifläche. Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen mit Größen von 42 bis 79 Qua­dratmeter für Familien oder Anleger warten. „Bei den Wohnungen waren mir vor allem zwei Aspekte wichtig: geringe Betriebskosten und Preise ab 200.000 Euro“, so Schmidt.
Kontakt. Die Ausstattung ist am modernsten Standard. Großflächige Fliesen und Markensanitärausstattung sind Programm. Alle Infos bei Gerhard Klein unter 01 9977 1005 oder klein@immofair.at.