Spatenstich in Deutsch-Altenburg & Gänserndorf

NÖ-Wohnbaugruppe

Spatenstich in Deutsch-Altenburg & Gänserndorf

Die Niederösterreichische Wohnbaugruppe hat zwei neue Projekte gestartet.

Gänserndorf. Am 17. Jänner wurde in Gänserndorf im Beisein von Landesrat Karl Wilfing der Spatenstich in der Peter-Rosegger-Gasse 2 gefeiert. Eine Wohnhausanlage mit 36 Wohnungen in der Größe von 54 bis 90 Quadrat­metern und garantiertem Kaufrecht entsteht dort bis Herbst 2019.
Deutsch-Altenburg. Am gleichen Tag feierte man auch in Deutsch-Altenburg mit Landtagsabgeordnetem Gerhard Schödinger. In der Wiener Straße 19–21 werden 32 Wohnungen mit Kaufrecht errichtet. 58 bis 91 Quadratmeter sind sie groß und sollen ebenfalls 2019 fertig sein.