Neuer Chef möbelt jetzt Kika/Leiner auf

Nach Rettung durch Benko

Neuer Chef möbelt jetzt Kika/Leiner auf

Die Freude bei René Benko ist groß: Er konnte den deutschen Möbel-Vollprofi Reinhold Gütebier als Chefsanierer bei Kika/Leiner nach Österreich holen. Ab Montag (8. Oktober) arbeitet Gütebier an der strategischen Neuaufstellung der Möbelkette.
 

Große Herausforderung

Die Aufgabe ist nicht leicht: Er muss das Traditionsunternehmen nach der Rettung durch Benko vor der Beinahe-Pleite neu positionieren und wieder näher an die Kunden heranbringen. Auch ein moderner Online-Auftritt ist in der Pipeline.
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum