Japans Maschinenbauaufträge stiegen im Oktober

Die Maschinenbauaufträge in Japan sind im Oktober im Vergleich zum Vormonat gestiegen. Der Anstieg lag saisonbereinigt bei 0,6 Prozent, teilte die Regierung am Mittwoch mit. Die Daten zu den Maschinenbauaufträgen - mit Ausnahme der für Schiffe und von Stromunternehmen - gelten als ein Indikator für die Investitionsbereitschaft der japanischen Unternehmen.

Lesen Sie auch