Lufthansa plant Billig-Airline "Direct 4 you"

Die AUA-Mutter Lufthansa plant einer Zeitung zufolge die Gründung einer neuen Billig-Fluggesellschaft mit dem Namen "Direct 4 you". Wie die "Bild"-Zeitung im Voraus ohne Nennung von Quellen berichtete, liegt ein entsprechendes Konzept dem Vorstand zur Prüfung vor. Demnach sollen bis 2015 bis zu 90 Flugzeuge sowie sämtliche Mitarbeiter in die neue Gesellschaft integriert werden. "Direct 4 you" solle viele innereuropäische Verbindungen von der Lufthansa übernehmen. Im gleichen Zuge würden Germanwings und Eurowings zusammengeführt und die Marken aufgelöst, berichtete die Zeitung weiter.