Schweighöfer-Serie floppt im ORF

Absturz

Schweighöfer-Serie floppt im ORF

Erstmals brachte der ORF nach eigenen Angaben mit "You Are Wanted" eine von Amazon produzierte TV-Serie im deutschsprachigen Raum ins Free-TV. Dieses Ereignis wurde auf dem Küniglberg auch entsprechend lautstark angekündigt.

Hinter "You Are Wanted" steht der deutsche Schauspieler Matthias Schweighöfer als Co-Regisseur, Hauptdarsteller. Zudem beward der Film-Star die Serie auch ausführlich und populär im TV.

Mühsamer Start

Doch beim ORF-Publikum kommt "You Are Wanted" nicht so recht an. Nach 125.000 bzw. 129.000 Zusehern (Marktanteil: fünf bzw. sechs Prozent) für die Doppelfolge zum Start am 18. September, kam die dritte Episode eine Woche später nur noch 112.000 Serien-Fans (4 % Marktanteil).

Quoten-Tief

Folge vier der in Doppelfolgen ausgetrahlten Mini-serie, verzeichnete am 25. September schließlich nur noch auf 95.000 Seher, der Marktanteil stieg allerdings leicht auf fünf Prozent.

Nach Angaben des Unternehmens ist "You Are Wanted" die erfolgreichste Amazon-Produktion im deutschsprachigen Raum. Die Serie umfasst insgesamt nur sechs Folgen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum