Streaming-Dienst DAZN sichert sich Europa League

Rechte-Deal

Streaming-Dienst DAZN sichert sich Europa League

Der Livesport-Streamingservice DAZN hat sich für die kommenden drei Saisonen die Übertragungsrechte der Fußball-Europa-League für Österreich und Deutschland gesichert. Von 2018/19 an werden alle 205 Begegnungen live und on-demand gezeigt. 190 davon sind exklusiv auf DAZN zu sehen. Weitere 15 Spiele sollen co-exklusiv auch bei einem Partner im frei empfangbaren Fernsehen laufen.

Free-TV-Spiel bei Puls 4

In Österreich werden die frei empfangbaren Partien auf Puls 4 gezeigt. Der Privat-TV-Sender hatte sich wie im August vermeldet die Rechte bis 2020/21 gesichert. Die Spiele der Champions League werden in Österreich in dieser Spielzeit noch live auf ORF übertragen. Danach wandern die Rechte für die Live-Ausstrahlung vom Free-TV zu Sky und DAZN.

Damit baut der Streamingservice sein Angebot weiter aus. Unter anderem sind bei DAZN bereits Spiele aus der Champions League, der englischen Premier League sowie der Topligen aus Spanien, Frankreich und Italien zu sehen. Außerdem wird 40 Minuten nach Abpfiff über die Highlights aller Spiele der deutschen Bundesliga berichtet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum