oe24.TV gestern mit mehr als 1,0 Prozent Marktanteil (12–49)

190.000 Zuseher

oe24.TV gestern mit mehr als 1,0 Prozent Marktanteil (12–49)

Österreichs neuer News-Sender oe24.TV kommt immer besser in Fahrt: Gestern erreichte oe24.TV am Vormittag zwischen 10 und 11 Uhr bereits mehr als 7 Prozent Marktanteil in der Werbe-Zielgruppe (12–49) und war damit erstmals hinter ORF 1 und 2 der am stärksten gesehene Privatsender im gesamten Fernseh-Angebot.
 
Auf den gesamten Tag gerechnet überstieg der Marktanteil von oe24.TV in der Werbe-Zielgruppe bereit 1,0 Prozent. Insgesamt sahen gestern schon 190.000 ÖsterreicherInnen oe24.TV – auch das ein Rekord für einen normalen Werktag ohne Großereignis.
 
FELLNER! LIVE erreichte am Abend mit dem Exklusiv-Interview der Augenzeugin des Wiener Gemeindebau-Mordes 83.000 Zuseher gesamt (Zeitschiene 21:00-22:40 Uhr, 12+).
Damit ist oe24.TV nach den Rekord-Quoten im Oktober auch im November am Weg Richtung neuer Bestmarke und der mit großem Abstand führende Nachrichtensender unter allen News-Angeboten im TV.
 
Quelle: AGTT/GfK Teletest, Evogenius Reporting, personengewichtet, Marktanteile (12-49 J.) bzw. Nettoreichweiten (12+) nach Zeitschiene, vorläufig gewichtete Zahlen
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum