Nestle baut Fabrik in der Türkei aus

Der Schweizer Nestle-Konzern baut seine Fabrik in Karacabey im Westen der Türkei eigenen Angaben zufolge aus. Der Nahrungsmittelkonzern investiert dazu 9,9 Mio. Schweizer Franken (8 Mio. Euro).

Die Fabrik wird künftig unter anderem Bouillon der Marke Maggi für den saudi-arabischen Markt produzieren, wie Nestle am Montag mitteilte. Mit dem Ausbau schaffe man 100 zusätzliche Arbeitsplätze.

Lesen Sie auch