Das sind die reichsten Frauen Österreichs

Superreichen-Ranking

Das sind die reichsten Frauen Österreichs

Im neuesten Ranking der 100 reichsten ­Österreichern gibt es nur wenige Frauen. ÖSTERREICH sagt, wie viel sie am Konto haben – und woher ihr ­Vermögen kommt:

39.400.000.000 Euro

Mit Österreichs Nummer 1 kann nicht einmal Red-Bull-Krösus Didi Mateschitz (Vermögen: 12,4 Mrd. Euro)mithalten. 39,4 Mrd. Euro ist der der Porsche-Piëch-Clan schwer. An der Spitze: Die Oberösterreicherin Ursula Piëch, Ehefrau des EX-VW-Patriarchen Ferdinand Piëch (s. Tabelle). Platz 2 mit 4,4 Mrd. Euro: die Swarovski-Familie mit Grasser-Schwiegermutter Marina Giori-Lhota. Danach folgt mit 4,2 Mrd. Euro die Familie der Industrie-Erbin Ingrid Flick, die zurückgezogen am Wörthersee lebt.

Das Ranking der Superreichen

1. Fam. Piëch&Porsche, VW 39,4 Mrd. €

2. Fam. Swarovski, Kristall 4,4 Mrd. €

3. Ingrid Flick, Erbin 4,2 Mrd. €

4. Elisabeth Schaeffler, Conti 4,1 Mrd. €

5. Heidi Horten, Erbin 2,9 Mrd. €

6. Bettina Breitender, Immo 1,3 Mrd. €

7. C. de Castelbajac, Papier 600 Mio. €

8. Eliette Karajan, Erbin 500 Mio. €

9. C. Sulke, Autohandel - 400 Mio. €

10. Elisabeth Gürtler, Sacher - 300 Mio. €

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum