ER soll neuer „ZiB2“-Moderator werden

Bericht

ER soll neuer „ZiB2“-Moderator werden

Bald könnte ein neues altes Gesicht über die heimischen Bildschirme flimmern. Wie die „Wiener Zeitung“ berichtet, soll Ex-ATV-Moderator Martin Thür bald zur „ZiB 2“ wechseln.

Derzeit arbeitet er noch als Redakteur bei dem Online-Medienprojekt „Addendum“, allerdings sollen sich „maßgebliche Teile der ‚Zeit im Bild‘-Redaktion“ Thür als neuen Moderator für die Nachrichten wünschen.

In Zukunft soll es nämlich eine Wochenendausgabe der „ZiB2“ geben. Laut „Wiener Zeitung“ ist der Wechsel von Thür zum ORF bereits fix.

Zudem wird auch ein neuer Chef für die Sendung gesucht, nachdem der bisherige Leiter Wolfgang Wagner zum „Report“ wechselt. Hier soll der bisherige Wirtschaftschef Christoph Varga die besten Chancen haben. Auch Wagners Stellvertreter Matthias Schmelzer, „ZiB“-Redakteurin Ulla Kramar-Schmid und auch die ehemalige Innenpolitikredakteurin Julia Ortner haben sich beworben. Ortner wechselte von der „ZiB“ als stellvertretende Chefredakteurin zu „News“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum