Neuer Vorstand bei Centrex

Einen Vorstandswechsel gibt es bei der zum Gazprom-Konzern gehörenden Centrex mit Sitz in Wien. Massimo Nicolazzi (55) wurde am 26. Juni vom Aufsichtsrat der Energie-Explorations- und Handelsgesellschaft Centrex Europe Energy & Gas AG zum Mitglied des Vorstandes sowie als Chief Executive Officer (CEO) bestellt, teilte das Unternehmen mit.

Er folgt John Skinner (59), der weiterhin als Berater des Aufsichtsrates tätig sein wird. Der promovierte Jurist Nicolazzi war über zwei Jahrzehnte in führenden Positionen unter anderem für die Energiekonzerne Agip/ENI und Lukoil tätig.