Fillon_Sarkozy

Paris will sich 50 Mrd. Euro ausleihen

Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise will Frankreich eine nationale Anleihe zwischen 25 und 50 Mrd. Euro auflegen. Über den genauen Betrag wird Präsident Nicolas Sarkozy Anfang Dezember entscheiden.

Sarkozy hatte bereits im Juni einem Sparkurs eine klare Absage erteilt und eine nationale Anleihe für Zukunftsinvestitionen angekündigt. Mit dem Plan entfernt sich Paris immer weiter von den Vorgaben des europäischen Stabilitätspakts, der ein Haushaltsdefizit von maximal 3 % vorsieht.