Stimmung französischer Unternehmer trübte sich ein

Die Stimmung der französischen Unternehmer hat sich im Jänner überraschend eingetrübt. Die Firmen beurteilten die Aussichten für ihre Geschäfte pessimistischer, wie aus dem vom nationalen Statistikinstitut Insee am Mittwoch veröffentlichten Geschäftsklimaindex hervorgeht.

Aus dem Ausland kam zudem weniger Nachfrage nach Produkten "Made in France". Der Geschäftsklimaindex fiel auf 86 Punkte von 89 Zählern im Vormonat. Experten hatten einen Stand von 90 Punkten erwartet.

Lesen Sie auch