US-Börsen zur Eröffnung fester

Die New Yorker Aktienbörsen haben am Dienstag kurz nach Handelsbeginn mit festeren Kursen tendiert. Damit setzt sich der bisher freundliche Trend im noch jungen Jahr fort. Bis 15.40 Uhr stieg der Dow Jones Industrial Index 89,00 Einheiten oder 0,72 Prozent auf 12.481,69 Zähler. Stützend wirkte die Erleichterung an Europas Leitbörsen, nachdem die US-Ratingagentur Fitch mitgeteilt hatte, eine Herabstufung der Kreditwürdigkeit Frankreichs in diesem Jahr sei unwahrscheinlich.