18. Juli 2019 10:43
Bloomberg-Ranking
Dieser Franzose ist plötzlich reicher als Bill Gates
Bill Gates ist nur mehr der drittreichste Mensch der Welt. Ein Europäer hat ihn überholt.
Dieser Franzose ist plötzlich reicher als Bill Gates
© oe24
Lange Zeit war Bill Gates der reichste Mensch der Welt. Im neuen „Bloomberg“ Ranking ist der Microsoft-Gründer nun sogar auf Platz 3 abgerutscht. Reicher als Gates sind demnach der Amazon-Gründer Jeff Bezos und jetzt neu auch der französische Unternehmer Bernard Arnault.
 

Bezos weiter reichster Mensch der Welt

Laut „Bloomberg“ verfügt der 70-jährige Arnault über ein Vermögen von 108 Milliarden Dollar. Er liegt damit knapp vor Gates (107 Milliarden Dollar), aber noch weit hinter Bezos (125 Milliarden Dollar). Der Amazon-Gründer verlor durch seine Scheidung 38 Milliarden Dollar. Zum Firmenimperium von Arnault gehören die Marken Louis Vuitton, Marc Jacobs, Rimowa, Hublot und Moët & Chandon. 
 

Das Ranking im Detail

  1. Jeff Bezos: 125 Milliarden Dollar (111 Mrd. Euro)
  2. Bernard Arnault: 108 Milliarden Dollar (96 Mrd. Euro)
  3. Bill Gates: 107 Milliarden Dollar (95 Mrd. Euro)