Zumtobel - Fidelity fuhr Beteiligung zurück

Der internationale Finanzinvestor Fidelity hat seine Beteiligung am Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel unter die meldepflichtige 4-Prozent-Grenze zurückgefahren. FMR LLC halte per 26. November 2013 1,730.954 Aktien der Zumtobel AG - dies entspreche einem Anteil von 3,98 Prozent, teilte der Konzern mit.

FMR LLC hält die Anteile den Angaben zufolge über die Fonds Fidelity Management & Research Company, Pyramis Global Advisors LLC und Pyramis Global Advisors Trust Company.