Slideshow

So funktioniert Nudeln-Kochen richtig

Teilen

So funktioniert Nudeln-Kochen richtig

1. Sieben

Fischen Sie die Nudeln mit einem Sieb bzw. einer Kelle aus dem Kochtopf heraus und geben Sie die Nudeln direkt in die Sauce.

2. Kochen

Kochen Sie die Nudeln und die Sauce gemeinsam etwa eine Minute lang bei niedriger Temperatur. Dadurch nehmen die Nudeln etwas Sauce auf und verstärken den würzigen Geschmack.

3. Nudelwasser hinzugeben

Anschließend geben Sie zur Sauce noch etwas von dem übrig gebliebenen Nudelwasser dazu. Dies sorgt für eine cremigere und geschmackvollere Konsistenz.

4. Verfeinern

Zum Schluss können Sie die Sauce mit Butter, Olivenöl und Basilikum verfeinern.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten