Entgeltliche Einschaltung
Kartoffelsalat

grillmeister

Der perfekte Kartoffelsalat

Artikel teilen

Erdäpfelsalat: Ein MUST für jede Grill-Party!

Mit oder ohne Mayo? Eigentlich eine Frage des Geschmacks. Klassisch wird der Erdäpfelsalat aber ohne zubereitet. Wir haben das ultimative Rezept:
 
Kartoffelsalat: Das beste Rezept
Zutaten
für 4 Personen
 
800 g festkochende Erdäpfel
1 Zwiebel
ca. 150 ml Fleischfond
3–4 EL Weinessig
1 TL Senf (scharf)
2 EL Pflanzenöl
2 EL geschnibbelter Schnittlauch
Pfeffer, Salz 
 
Zubereitung:
 
Die Erdäpfel waschen, ca. 25 Minuten in Salzwasser gar kochen, abgießen, ausdampfen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Fond und den Essig aufkochen, die Zwiebeln, Salz und Pfeffer und den Senf dazugeben und alles über die Erdäpfelscheiben gießen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen. Das Öl mit dem Schnittlauch unter den Erdäpfelsalat mengen und abschmecken. Jetzt heißt es nur noch genießen!