Entgeltlicher Content
So gelingt der perfekte Burger

Burger vom Grill

So gelingt der perfekte Burger

Der Burger vom Grill sind eine beliebte Abwechslung zu den üblichen Würstchen. Mit einigen wenigen Tricks gelingt ganz einfach der perfekte Burger. 

Welches Fleisch ist am besten geeignet?

Wie bekannt ist beim Grillen die Fleischqualität ausschlaggebend. Auch für den Burger sollte hochwertiges Fleisch, nach Möglichkeit frisch faschiertes Rindfleisch verwendet werden. Am besten sollte das Fleisch frisch am Tag des Grillens besorgt werden. Wer frisches Fleisch verwendet kann auch bedenkenlos medium grillen.

Wie bereitet man das Fleisch vor? 

Idealerweise sollte man das Fleisch nur mit Salz und Pfeffer würzen. So können später verschiedenste Soßen mit dem Burger kombiniert werden, die den Eigengeschmack des Fleisches unterstreichen. Pro Burger Pattie sollten etwa 150 - 180 Gramm verwendet werden. Die Patties werden flach und rund geformt. Eine Burger Presse ist zum Formen nicht unbedingt notwendig.

Wie grillt man die Burger richtig?

Zum Grillen der Patties muss der Grill ordentlich vorgeheizt werden, damit man gleich scharf anbraten kann. Zu Beginn sollten beide Seiten etwa 3 bis 4 Minuten scharf angebraten werden. Wenn Fleischsaft austritt, ist es an der Zeit die Patties zu wenden. Während des Grillens sollte der Deckel geschlossen bleiben, damit die Burger gleichmäßig gegart werden. Nachdem die Patties scharf angebraten wurden, sollten sie noch einige Minuten gegart werden. Wer einen Cheeseburger machen möchte, legt in den letzten Minuten eine Scheibe Käse auf die Patties. 

Was kommt sonst noch in die Burger?

Bei der Befüllung der Burger Buns sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Geeignet sind Salat und jegliche Gemüsesorten wie Gurke, Tomate oder Zwiebel. Auch Avocados beziehungsweise Guacamole machen sich gut im Burger. Wer möchte kann Speck anbraten und in den Burger geben. Auch Saucen wie Barbeque Sauce, Ketchup, Mayonnaise oder selbstgemachte Kräutersaucen schmecken lecker im Burger. Die Burger Buns kann man entweder selbst backen oder fertig kaufen. Natürlich können auch hier verschiedenste Gebäcksorten verwendet werden.

Welche Beilage passt zum Burger vom Grill?

Als Beilage eignen sich zum Beispiel selbstgemachte Kartoffel Wedges oder Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen mit Dip. Auch der klassische Coleslaw ist zum Burger ein Hit. Gegrillte Maiskolben oder Ofenkartoffel passen außerdem gut dazu. 

Mit diesen Tipps gelingt der Burger zur nächsten Grillparty bestimmt. Guten Appetit und erfolgreiches Grillen!