Obst- und Gemüselexikon

Erdbeeren

 Wissenswertes zu Einkauf und Inhaltsstoffen der Erdbeere.

Erdbeeren sind mittlerweile das ganze Jahr erhältlich, frisch aus Österreich bekommt man sie meist von April bis Juli. Im Kühlschrank halten Erdbeeren etwa 2 bis 3 Tage.


Erdbeeren sind eine hervorragende Vitamin C-Quelle, außerdem wird ihnen eine entschlackende und harntreibende Wirkung nachgesagt. Erdbeeren bestehen zu 90 Prozent aus Wasser und sind sehr kalorienarm, weshalb sie gut in einen Diätplan passen. Zu beachten ist aber, dass diese positiven Stoffe vor allem in frischen Erdbeeren enthalten sind. Daher sollte man vor allem bei diesem Obst zu heimischen Produkten greifen. Importierte Erdbeeren sind meist geschmacklich weniger gut und sind verstärkt mit Pflanzenschutzmitteln behandelt, um sie für den Transport haltbar zu machen. Beim Einkauf der Erdbeeren sollte man darauf achten, dass die Beeren in einwandfreiem Zustand sind, denn Erdbeeren fangen leicht zu schimmeln an. Keinesfalls sollte man Stiel und Blätter vor dem Waschen entfernen, da dadurch die Früchte verwässert werden. Erdbeeren sind auch gut zum Einfrieren geeignet. Nährwert pro 100g: 35 kcal/ 147 KJ