Schweertfisch

Schwertfisch mit Bambus und Tamarindensauce

Zutaten für vier Personen

  • 2 Filets Schwertfisch
  • 1 Bund Koriander
  • 100 Gramm Bambussprossen
  • 6 Thai-Schalotten
  • 1 rote Paprika
  • 2 Stück Zitronengras
  • 1 EL Ingwer
  • zum Braten
  • Tamarinensauce
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H25M

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung

  1. Die Schwertfischfilets in Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten. Herausnehmen und in vorgeheiztem Ofen bei 100 °C, Ober- und Unterhitze, glasig durchziehen lassen.

2. In das Öl nacheinander die Schalotten, das jeweils halbierte Zitronengras, in Streifen geschnittene Bambussprossen, die Paprika und den Ingwer geben und alles goldbraun anschwitzen. Herausnehmen, auf einer Platte anrichten, den Fisch darauf legen und mit dem gezupften Koriander dekorieren. Zusammen mit der Tamarindensauce in einem Schüsselchen servieren, sodass damit individuell gewürzt werden kann.