So schält man eine Zwiebel ohne Tränen

TikTok-Trick

So schält man eine Zwiebel ohne Tränen

Geht schnell und ohne, dass man ein Tränchen verdrücken muss: Ein TikTok-Video liefert den nützlichsten Küchentrick des Jahres.

Beim Zubereiten von Speisen gehört das Zwiebelschneiden zu den unbeliebtesten Tätigkeiten: Es brennt, es tränt und dann muss man noch auf die Finger aufpassen. Es gibt zahlreiche Tipps und Tricks, wie man diesen umnehme Zwischenschritt beim Kochen verkürzt und vereinfacht: vom Tragen von Taucherbrillen bis hin zum Schneiden bei fließendem Wasser.

Ausgerechnet die Spaß-Videoplattform TikTok liefert nun einen Trick, den bisher wohl kaum einer kannte. Der User James Rembo geht mit der Faust gegen die Schale der Zwiebel vor. Er schneidet die Zwiebel in zwei Hälften, legt diese mit der flachen Seit auf ein Brett und dann wird es brutal: mit der Faust schlägt er einmal drauf und schon löst sich die äußere Schale. Zwar bleibt einem bei dieser Methode das Schneiden nicht erspart, aber immerhin konnte man sich im Vorfeld an dem gemeinen Lauchgemüse abreagieren.

Und so sieht das in Bewegtbild aus:

 

@1sarahrose

reposting bc @ladbible posted on their IG! ##onion ##peel ##kitchen ##ninja @james_rembo ????

♬ original sound - 1sarahrose

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .