Coole Tipps für die perfekte Timeline

Schöne Facebook-Chronik

Coole Tipps für die perfekte Timeline

Apps und Co. helfen die Chronik-Ansicht ordentlich aufzupeppen.

Anfang April hat Facebook damit begonnen, die neue Timeline (Chronik-Ansicht) für alle Mitglieder verpflichtend einzuführen . Mittlerweile ist die Umstellung voll im Gang. Hierzulande wurden auch schon Tausende User auf den neuen Proflil-Look umgestellt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten, mit der die Timeline ordentlich aufgepeppt werden kann. Wir zeigen Ihnen die besten Features, damit auch Ihre Chronik-Ansicht zum individuellen Highlight wird.

Cover-Bild als Hingucker
Die auffälligste Änderung stellt natürlich das große Cover-Bild (851 x 325 Pixel) ganz oben dar. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen, schließlich ist der erste Eindruck besonders wichtig. Ein gelungenes Cover macht die Timeline zum echten Hingucker. Für alle, die nicht so kreativ sind, gibt es Hilfe. Denn einige Anbieter stellen kostenlose Apps (für Smartphones und das Web) zur Verfügung mit denen man die Timeline im Handumdrehen verschönern kann.

Praktische Programme
Zu empfehlen ist beispielsweise der Facebook Cover Designer, den es für iOS und Android gibt. Das Mini-Programm schneidet alle gewünschten Fotos auf das passende Format zu. Darüber hinaus bietet es einige Filter und weitere Gestaltungsmöglichkeiten. Wer es individueller mag, kann sich mit dem PSD-Template (auch kostenlos) austoben. Hier hat man noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

Diashow: Web-Apps für die Facebook-Timeline

1/7
FaceCoverz
CoverCanvas

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

2/7
FaceCoverz
fbProfileCovers

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

3/7
FaceCoverz
Timeline Cover Banner

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

4/7
FaceCoverz
99Covers.com

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

5/7
FaceCoverz
myFBCovers

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

6/7
FaceCoverz
Facebook Timeline Banners

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

7/7
FaceCoverz
FaceCoverz

Mit diesen Web-Apps bringen Sie Ihre Timeline auf Vordermann.

Zu den praktischsten Web-Apps zählen unter anderem:

  • CoverCanvas macht aus ihrem Cover-Bild mit Ihren eigenen Facebook-Fotos einen echten Blickfang. Man muss sich auf der Webseite nur mit dem Facebook-Account anmelden. Link: thesitecanvas.com/
  • FBProfileCovers bietet zahlreiche gelungene Vorlagen. Insgesamt stehen über 20 verschiedene Kategorien zur Auswahl bereit. Die Übertragung des gewünschten Cover-Bilds dauert nur wenige Minuten. Link: fbprofilecovers.com/
  • Timeline Cover Banner bietet einen größeren individuellen Spielraum. Man muss sich zwar auch hier für eine Vorlage entscheiden, diese wird im Browser von Ihnen aber noch überarbeitet. Link: timelinecoverbanner.com/
  • 99Covers.com  stellt den Usern über 1000 Bilder zur Verfügung. Wenn man das passende gefunden hat, wird dieses direkt übernommen. Link: 99covers.com/
  • myFBCovers bietet ebenfalls eine breite Auswahl an vordefinierten Cover-Bildern an. User können aber auch eigene Collagen aus Fotos von Freunden hinzufügen. Link: www.myfbcovers.com/
  • FacebookTimelineBanners stellt eine große Auswahl an fertigen Cover-Bildern zur Verfügung. Man muss nur den gewünschten Banner herunterladen und zum Profil hinzufügen. Link: facebooktimelinebanner.com/
  • FaceCoverz ist besonders praktisch. Hier gibt es vordefinierte Cover-Bilder aus über 100 unterschiedlichen Kategorien. Nachdem man das passende gefunden und ausgewählt hat, wird es automatisch in die eigene Timeline übertragen. Link: facecoverz.com/de/

Vorsicht wegen Urheberrecht und Nutzungsbestimmungen
Um eventuellen Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, sollten Sie für individuelle Cover-Bilder nur Fotos verwenden, die urheberrechtlich nicht geschützt sind. Am besten ist es eigene Fotos zu verwenden, denn bei diesen liegt das Urheberrecht bei Ihnen. Außerdem müssen die Fotos den Facebook-Nutzungsbedingungen entsprechen. Bedrohliche, pornografische oder verabscheuungswürdige Fotos sind also nicht erlaubt. Wer allzu freizügige Bilder verwendet, könnte ebenfalls Probleme bekommen. Facebook hat sogar schon normale Bikini-Fotos gesperrt.

So bleiben Ihre Daten auch mit der Timeline privat :

Diashow: Facebook-Timeline Privatsphäre-Einstellungen

1/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

Sie können jeden Eintrag einzeln bearbeiten. Hier stellen Sie ein, wer ihn sehen darf (Öffentlich, Freunde, Nur ich, etc.).

2/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

Mit einem Klick auf dieses Symbol öffnet sich ein anderes Auswahlmenü. Hier können Sie den Beitrag bearbeiten, aus der Chronik entfernen oder komplett löschen.

3/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

In den Privatsphäre-Einstellungen gibt es die praktische Funktion "Beschränke das Publikum für ältere Beiträge". Wenn man...

4/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

...diese aktiviert, werden alle Beiträge, die man in der Vergangenheit oder ganz am Anfang auch für Freunde von Freunden oder der gesamten Facebook-Gemeinde zugänglich gemacht hat, auf einen Streich auf Freunde beschränkt.

5/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

Im Aktivitätsprotokoll können Sie die Option "Anzeigen aus der Sicht von..." aktivieren.

6/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

Nach dem Klick sehen Sie Ihr Profil aus der Sicht Ihrer Freunde. Ganz oben wird diese Information eingeblendet.

7/7
Facebook-Timeline
Facebook-Timeline

Wenn Sie mit ihrem neuen Profil zufrieden sind, können Sie dieses schon vor dem Ende der 7-Tages-Frist freischalten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten