Darauf stehen die Pornhub-Nutzer

Jahres-Charts 2019

Darauf stehen die Pornhub-Nutzer

Beliebteste Kategorien, Stars, und Co. auf der weltgrößten Internet-Pornoplattform.

Jahresrückblicke haben nicht nur bei  GoogleApple  oder  YouTube  eine lange Tradition, sondern auch bei  Pornhub . Die nach eigenen Angaben größte Internet-Pornoseite der Welt blickt stets im Dezember ebenfalls auf das abgelaufene Jahr zurück. Die Zahlen geben tiefe Einblicke in das Nutzerverhalten. Anhand der Suchanfragen wird dabei ermittelt, worauf die Pornhub-User stehen. Im Rahmen des Jahresrückblicks werden die Daten in Form von Grafiken aufbereitet.

>>>Nachlesen:  Der kurioseste Pornhub-Nutzer der Welt

Allgemeine Daten

Bei den allgemeinen Daten und Fakten gibt es gleich mehrere beeindruckende Zahlen. 2019 wurde die Pornoseite 42 Milliarden Mal aufgerufen. Pro Tag verzeichnete die Plattform durchschnittlich 115 Millionen Nutzer. Die Suchfunktion verzeichnete heuer einen immensen Anstieg. Insgesamt gab es über 39 Milliarden-Suchanfragen was einem Plus von 8,7 Milliarden entspricht. Weitere Zahlen findet man auf der Grafik.

© Pornhub Insights

Was in einer Minute auf Pornhub passiert

Wie beliebt die Seite ist,  zeigt auch was hier alles binnen 60 Sekunden passiert. So gibt es jede Minute beispielsweise rund 220.000 Videoaufrufe, knapp 78.000 Suchanfragen, über 340 Freundschaftsanfragen oder fast 390 Video-Bewertungen.

© Pornhub Insights

Top-Suchbegriffe und die beliebtesten Pornostars

Die Zahlen mit den meistgesuchten Begriffen und den beliebtesten Pornostars sind für die Nutzer immer besonders interessant.  Die Suchanfragen mit dem größten Zuwachs sind Amateur, Alien und POV (Point of View).

© Pornhub Insights

Bei den insgesamt beliebtesten Suchbegriffen hatte 2019 „japanisch“ die Nase vorn. Gefolgt von „hentai“, „lesbisch“, „milf“ und „koreanisch“

© Pornhub Insights

Beliebtester Pornostar dieses Jahres war Lena Rhoades, die 2019 noch auf Rang drei landete. Dahinter reihen sich Mia Khalifa und Rley Reid auf dem Stockerl ein.

© Pornhub Insights

Wo kommen die Nutzer her?

Pornhub ist rund um den Globus beliebt. Laut der Analyse kommen die meisten Zugriffe aus den USA, gefolgt von Japan und Großbritannien. Die Top-10 werden von den Ländern Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, den Philippinen, Australien und Mexiko komplettiert.

© Pornhub Insights

Wie lange bleiben die Nutzer auf der Seite?

Die Verweildauer der Nutzer legte in diesem Jahr um 15 Sekunden zu. Durchschnittlich bleibt ein Pornhub-User 10 Minuten und 15 Sekunden auf der Seite. Am längsten verweilen die Thailänder, am kürzesten die Russen.

© Pornhub Insights

Top-Kategorien

Die beliebtesten Kategorien decken sich ziemlich genau mit den Top-Suchbegriffen. Auch hier liegt „Japanisch“ auf Platz 1. Gefolgt von Lesbisch, Amateur, Hentai und MILF.

© Pornhub Insights

Sieht man sich die Popularität der Kategorien im geografischen Zusammenhang an, zeigt sich, dass Hentai und Japanisch in Russland und Asien am beliebtesten sind.  Die Kategorie Lesbisch dominiert hingegen in Nord- und Südamerika sowie in Australien. In Europa sind mehrere Kategorien gefragt.

© Pornhub Insights

Weitere interessante Zahlen

Abschließend noch eine Grafik die u.a. zeigt, wie viel Datenvolumen über Pornhub läuft oder wie viele Nachrichten über die Seite versendet werden.

© Pornhub Insights

>>>Nachlesen:  Online-Pornos sind Klima-Killer

>>>Nachlesen: Auf diese Internet-Pornos stehen Frauen

Externer Link

Pornhub Jahresrückblick 2019

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten