Facebook: Weltweit 750 Mio. Mitglieder

Neuer Meilenstein

Facebook: Weltweit 750 Mio. Mitglieder

Social Network konnte in 12 Monaten 250 Mio. neuen Nutzer gewinnen.

Obwohl Facebook in angestammten Märkten zuletzt sogar einige Millionen Nutzer verloren hat , sorgt die Plattform wieder einmal für eine neue Rekordmarke. So sollen bei dem Social Network im Mai dieses Jahres 750 Millionen Mitglieder registriert gewesen sein. Facebook selbst gibt offizielle Nutzerzahlen immer nur sehr selten bekannt. Zuletzt war das im Sommer 2010 der Fall, als die 500 Millionen-Marke fiel. Deshalb sind die aktuellen Zahlen auch nicht offiziell, sie wurden jedoch dem US-Blog Techcrunch von einer Person zugespielt, die in engem Kontakt zu Facebook steht.

Wachstum
Konkret bedeutet das, dass die Plattform innerhalb der letzten 12 Monate sage und schreibe 250 Millionen neue Mitglieder dazu gewonnen hat. Und das obwohl Facebook nicht nur für positive Schlagzeilen sorgt. Zuletzt rief die umstrittene automatische Bilderkennung wieder zahlreiche Datenschützer auf den Plan. Dem Erfolgt scheint das aber nicht zu schaden.

Börsengang
Das bestätigen auch jene Informationen, nach denen das Social Network beim kommenden Börsengang (Frühjahr 2012) eine Bewertung von 100 Milliarden Dollar anstrebt.

In Österreich sind über 2,5 Millionen Personen bei Facebook dabei.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten