Jetzt kommt erste Dating-App für Muslime

Muzmatch

Jetzt kommt erste Dating-App für Muslime

Dating-Apps werden immer beliebter. Vor allem junge Menschen suchen immer öfter im Internet einen neuen Partner oder ein kurzes Abenteuer. Eine solche App hat es bisher allerdings noch nicht gegeben. Muzmatch richtet sich nämlich ausschließlich an Muslime.

Mit der Dating-App sollen Muslime einen Partner fürs Leben finden. „Tinder für Muslime“ wurde nicht für eine schnelle Affäre programmiert, sondern richtet sich ausdrücklich an Heiratswillige. Die App beschreibt sich daher auch als „halal“, also als nicht sündig. Bereits beim Anlegen eines Profils muss man Fragen zur Religion sowie zum so genannten „islamischen Lifestyle“ beantworten.  Dazu gehört etwa eine Frage zu Kopftuch oder Niqab sowie um Angewohnheiten wie Trinken oder Rauchen.

Die Wienerin Asma D. hat für VICE die Dating-App ausprobiert. Die 26-Jährige will dabei einen Partner fürs Leben finden: „Ich suche Mister Right, nicht Mister Right Now"´. Bei der Anwendung stellt Asma dann auch einige Besonderheiten von „Muzmatch“ fest. So wird beim Chatten etwa das Wort „Sex“ zensiert. Zudem können Frauen ihre Nachrichten auch von einem „Sittenwächter“ lesen lassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten