Design-Smartphones mit Top-Ausstattung

MWC 2010

Design-Smartphones mit Top-Ausstattung

Dänische Luxus-Android-Handys überzeugen mit Ausstattung und Design.

Der kleine aber feine dänische Handy-Hersteller Lumigon hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona mit dem S1 und dem T1 zwei schicke Android-Smartphones mit umfangreicher Ausstattung präsentiert.

Top-Ausstattung
Beide Geräte unterscheiden sich eigentlich nur durch ihre unterschiedlichen Konstruktionskonzepte. Während es sich beim T1 um ein herkömmliches Touchscreen-Handy handelt, spendiert Lumigon dem S1 zusätzlich eine ausschiebbare Mini-Tastatur (beide haben ein kapazitives Display). Neben besonders hochwertigen Materialen und dem Design-Gehäuse sollen die Smartphones auch mit ihren inneren Werten glänzen. Deshalb verbauen die Dänen auch alles was die derzeitige Technikfront zu bieten hat. So verfügen die HD-tauglichen Geräte sogar über eine HDMI-Schnittstelle. Dank dieser können Videos direkt auf einen HD-Fernseher oder ein kompatibles Display übertragen werden. Fotos und Videos können mit einer integrierten 5 MP Kamera aufgenommen werden. Eine USB-Schnittstelle sorgt für eine schnelle Datenübertragung. Ins Internet gelangt man über UMTS, HSDPA und WLAN. Ein GPS-Empfänger sorgt dafür, dass sich die Geräte auch als Navigationssystem einsetzen lassen. Aufgrund des integrierten Radios kann man auch seine Lieblingssender immer und überall hören.

GHz-Prozessor und Android 2.1
Angetrieben werden die Designerteile von einem starken 1 GHz-Prozessor. Als Betriebssystem kommt wie bei den neuen HTC-Top-Smartphones die aktuelle Android-Version 2.1 zum Einsatz. Somit sind auch alle Google Dienste (Navi, Gmail, Maps, YouTube) ohne Zusatzaufwand nutzbar.

Einen Starttermin und Preise wollte Lumigon auf dem MWC noch nicht verraten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten