Surface Pro 3: Preise & Starttermin stehen fest

Microsoft-Tablet

Surface Pro 3: Preise & Starttermin stehen fest

In Österreich kann das neue Gerät ab sofort vorbestellt werden.

Wie berichtet, hat Microsoft vor kurzem das neue Surface Pro 3 vorgestellt. Bisher gab es aber nur Informationen über den Verkaufsstart und die Preise in den USA. Doch damit ist nun Schluss. Denn der IT-Riese hat am Montag verraten, wann das Gerät bei uns in den Handel kommt und was es kosten wird. Im Microsoft-Online-Store kann das hochauflösende 12-Zoll-Tablet ab sofort vorbestellt werden. Verschickt werden die ersten Geräte bis spätestens 31. August 2014.

Konfigurationsmöglichkeiten
Je nach Ausstattung verlangt Microsoft für das Surface Pro 3 zwischen 799 und 1.949 Euro. Die Kunden können sich für verschiedene Speichergrößen (64, 128, 256 oder 512 GB) und Prozessoren (Intel-Haswell-Chips: i3, i5 oder i7) entscheiden. Als Betriebssystem kommt stets das „echte“ Windows 8.1 zum Einsatz. Obwohl das Display gewachsen ist, wurde das Gerät im Vergleich zum Surface Pro 2 dünner und leichter. Auf Wunsch ist auch wieder die praktische Docking-Tastatur „Surface Pro Type Cover“ zu haben. Für diese werden jedoch weitere 130 Euro fällig.

Durchklicken: Neuerungen von Windows 8.1 Update 1/5
Bedienung
Bei Windows 8.1 Update haben die Entwickler die Bedienung mit Maus und Keyboard vereinfacht. Egal, in welcher App man sich gerade befindet: Bewegt man die Maus an den oberen Bildschirmrand, erreicht man Basisfunktionen wie Fenster minimieren oder Programm beenden. Das Bewegen an den unteren Rand des Bildschirms öffnet die Taskbar für das schnellere Starten von oder den Wechsel zu anderen Apps und Anwendungen.

Externer Link
Microsoft Online Store

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten