Apple-Ranking 2019

Die besten Apps und Spiele für iPhone, iPad & Co.

Weiters wurden die besten Games und Anwendungen für Mac, Apple TV und Apple Arcade gekürt.

Wie an dieser Stelle  angekündigt , hat  Apple  am Montagabend in New York (Ortszeit) die besten Apps des Jahres ausgezeichnet. Während diese Auszeichnung bisher eher still und heimlich erfolgte, gab es dieses Mal ein eigenes Event. Damit wollte der US-Konzern offenbar ein Zeichen setzen und die Wichtigkeit der Entwickler betonen. "Wir freuen uns, eine so vielfältige Auswahl von App Store Gewinnern 2019 bekannt zu geben, die zeigen, dass großartiges Design und Kreativität von großen und kleinen Entwicklern aus allen Teilen der Welt kommt. Wir gratulieren allen Gewinnern und danken ihnen, dass sie 2019 zum bisher besten Jahr für den App Store gemacht haben“, so Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing von Apple.

>>>Nachlesen:  Apple zeichnet beste Apps und Games aus

Neben den vom US-Konzern ausgewählten Spielen und Anwendungen gibt es auch noch das Ranking mit den meistheruntergeladenen Apps und Games. Das Österreich-Ranking folgt nach den prämierten Programmen (ganz unten).

Die besten Apps 2019

iPhone App des Jahres ist die Spectre Kamera von Lux Optics. Diese KI-basierte App nutzt innovative Technologie, damit die Nutzer sehr gute Aufnahmen mit langen Belichtungszeiten machen können.

© Apple

Als iPad App des Jahres wurde Flow von Moleskine (Moleskine) ausgezeichnet. Mit dieser Notizbuch-App zeichnet und skizziert man wie auf Papier. Die Bleistifte, Marker und mehr wurden dabei ziemlich exakt auf die Nachahmung der Originale abgestimmt.

© Apple

Mac App des Jahres ist Affinity Publisher (Serif Labs). Die vergleichsweise günstige Anwendung macht Design auf professionellem Level für jedermann möglich. Hinzu kommt ein sehr breiter Anwendungsbereich (Flyer, Magazin, etc.)

© Apple

Über die Auszeichnung Apple TV App des Jahres darf sich The Explorers (The Explorers Network) freuen. Das Programm wurde entwickelt, um die Gemeinschaft von Entdeckern, Wissenschaftlern und Künstlern zu unterstützen, die auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten: die Erstellung einer Bestandsaufnahme der Erde durch Fotos und Videos.

© Apple

Die besten Spiele des Jahres

iPhone Spiel des Jahres ist "Sky: Children of the Light" (thatgamecompany). Bei dem Game fliegt der Spieler durch schön inszenierte Landschaften, um himmlischen Wesen zu helfen, in einem unterhaltsamen Abenteuer ihren Weg zurück in den Himmel zu finden.

© Apple

Als iPad Spiel des Jahres wurde "Hyper Light Drifter" (Abylight S.L.) ausgezeichnet. Dieses Game ist eine action-geladene Neuinterpretation klassischer 16-Bit-Adventure-Spiele, die Entdeckungsreisen mit dem Kampf um das Überleben verbindet.

© Apple

Über den Titel Mac Spiel des Jahres darf sich "GRIS" (Devolver / Nomada Studio) freuen. Bei dieser Rätselplattform muss sich das hoffnungsvolle Mädchen Gris mit einem tragischen Verlust auseinandersetzen.

© Apple

Apple TV Spiel des Jahres ist "Wonder Boy: The Dragon’s Trap" (DotEmu). Hier erlebt das beliebte Spiel aus den 80er Jahren, in dem ein einsamer Halb-Eidechsen-Abenteurer die Herausforderung seines Lebens angeht, einen Neustart mit handgezeichneten Animationen und einem neuen Soundtrack.

© Apple

Eine besondere Ehre wird dem besten Apple Arcade Spiel des Jahres teil. Schließlich gibt es die  Abo-Gaming-Plattform  erst seit wenigen Wochen. Ausgezeichnet wurde "Sayonara Wild Hearts" (Simogo). Laut Apple handelt es sich hierbei um ein wunderschönes und einzigartiges Spiel. Die Art von Spiel, die das Adrenalin in Schwung bringe und den Geist berühre. Man könne sich darauf vorbereiten Motorräder zu fahren, Schwerter zu führen und Herzen bei 300 km/h zu brechen, so der US-Konzern in seiner Begründung.

© Apple

>>>Nachlesen:  Apple Arcade mischt Spiele-Markt auf

Download-Charts (Österreich)

Neben den redaktionellen Tipps des App Store wurden auch die Charts für die am häufigsten heruntergeladenen Apps und die am meisten heruntergeladenen Spiele des Jahres veröffentlicht. In Österreich sieht das Ranking wie folgt aus:

Beliebteste Apps

© Apple

© Apple

Beliebteste Games

© Apple

© Apple

>>>Nachlesen:  Update-Chaos: iOS 13.2.3 für iPhones ist da

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten