Nächster Preissturz: iPhone 8 billig wie nie

Auch iPhone-7-Preise purzeln

Nächster Preissturz: iPhone 8 billig wie nie

Mittlerweile ist das Apple-Smartphone auch im Fachhandel unter 700 Euro zu bekommen.

Nachdem beim iPhone 8 bereits Mitte Dezember 2017 – und damit so früh wie bei keinem aktuellen Apple-Smartphone zuvor - ein erster Preissturz einsetzte, hat sich die Preisschraube mittlerweile noch einmal deutlich nach unten gedreht.  Apple  verlangt für sein 4,7 Zoll großes Smartphone zwar wie bei der Markteinführung nach wie vor mindestens 799 Euro, doch bei anderen Anbietern ist es bereits deutlich günstiger zu haben.

>>>Nachlesen:  Massiver Preissturz beim Galaxy S9

Unter 700 Euro

So kostet das iPhone 8 (64 GB) bei zahlreichen heimischen Online-Händlern „nur“ mehr 676 Euro. Hier kommen teilweise aber noch Versandkosten hinzu. Saturn verkauft das Apple-Smartphone im Rahmen einer "Zweites Urlaubsgeld“-Aktion (gültig von 28. Juni bis 7. Juli 2018) um 699 Euro. Damit bleibt der Elektronikfachhändler ebenfalls erstmals unter der für Käufer so wichtigen 700-Euro-Schallmauer.

>>>Nachlesen:  Über 230 Euro beim iPhone X sparen

Kaum Unterschiede

Grund für den nächsten massiven Preissturz ist wohl die Tatsache, dass sich das Gerät im freien Handel nicht wie gewünscht verkauft. Kein Wunder, schließlich hat sich beim iPhone 8 im Vergleich zum Vorgänger, dem  iPhone 7 , nicht allzu viel getan hat (siehe Spezifikationen unten). Optisch und beim Display gibt es fast gar keine Unterschiede. Und die Verbesserungen bei der Kamera und beim Prozessor sowie die neu eingeführte Glasrückseite, die kabelloses Aufladen erlaubt, scheinen vielen Kunden einfach zu wenig zu sein. Interessenten, denen das  iPhone X  (bei Apple nach wie vor ab 1.149 Euro) zu teuer ist, greifen lieber auf das iPhone 7 zurück.

>>>Nachlesen:  Preissturz beim neuen iPhone 8

Auch iPhone 7 wird billiger

Ob sich das durch die Verbilligung in den nächsten Wochen ändern wird, bleibt abzuwarten. Denn auch das iPhone 7 (32 GB) wird immer günstiger. Saturn bietet das Apple-Smartphone im Rahmen der bereits erwähnten Aktion derzeit um 569 Euro an. Bei mehreren Online-Händlern ist es ab 557 Euro zu haben. Hier fallen teils jedoch ebenfalls Bezahlungs- und/oder Liefergebühren an.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten