iPhone 5: Erste Fotos von Akku & Kamera

Geheime Bauteile

iPhone 5: Erste Fotos von Akku & Kamera

Erstmals tauchten im Internet echte Elemente des neuen iPhones auf.

Kurz vor der Präsentation (könnte bereits am 7. September über die Bühne gehen) des iPhone 5 sollen nun erstmals Bauteile der nächsten Generation des Kulthandys im Internet aufgetaucht sein. Die Aufnahmen wurden von "Macrumors" veröffentlicht und zeigen den Akku und die Kamera des iPhone 4-Nachfolgers. Obwohl sich die Teile sehr ähnlich sehen, werden dennoch einige Unterschiede ersichtlich.

Kamera

© Macrumors


Bild: (c) Screenshot: macrumors.com

Die Kamera fällt im Vergleich aus jener des iPhone 4 etwas größer aus. Weiters kommt ein neuer Connector zum Einsatz. Die einzelne Diode deutet auf einen einfachen LED-Blitz hin - einige Smartphones verfügen bereits über einen Dual-LED-Blitz. Wie hoch die Auflösung der Kamera ausfällt, lässt sich anhand des Fotos leider nicht erkennen. Wir rechnen aber nach wie vor mit einer verbesserten 8 MP-Kamera (aktuell 5 MP).

Akku

© Macrumors


Bild: (c) Screenshot: macrumors.com

Bei der neuen Batterie fällt zum einen die neue Seriennummer, zum anderen der neue Connector auf. Ansonsten gibt es kaum Unterschiede zum aktuellen Modell. Ansonsten weist nur noch der Schriftzug "DVT-B3" auf das neue Bauteil hin. An der Leistung ändert sich ebenfalls fast nichts. Während der iPhone 4-Akku über 3,7 Volt und 5,25 Wattstunden verfügt, schneidet das neue Modell mit 3,7 Volt und 5,3 Wattstunden nur unwesentlich besser ab.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten